Voodoo-Kult oder belegbare Tatsachen?

An Kabeln scheiden sich grundsätzlich die Geister. Schon immer. Das wird sich auch in Zukunft nicht ändern. Für die einen wird es immer Bauernfängerei sein, andere legen höchsten Wert darauf. Ich möchte niemanden bekehren oder versuchen das schnelle Geld zu machen. Mein Ziel ist es, begeisterte und interessierte Musiker ein tolles und klagvolles Kabel an die Hand zu geben.

Gegner werden stets sagen, dass es keinen Unterschied macht, da das Material immer von diesem Planeten stammt und nicht ein aus mondsteingeklöppeltes und platinveredeltes Kunstwerk ist. Das ist vollkommen richtig. Kaffee kommt auch aus verschiedenen Ecken der Welt und letztendlich liegt es am Röster, welche Komposition er aus dem Kaffee erschaffen wird. Die Grundsubstanz ist immer gleich, das Ergebnis jedoch stets ein anderes.

Ebenso verhält es sich bei Kabeln. Ist es sauerstoffreies Kupfer (Oxygen Free Copper), kupferkaschiertes Aluminium (Copper Clad Aluminum) mit höherem Widerstand, versilbertes sauerstofffreies Kupfer (Silver Plated Oxygen Free Copper) oder gar reinen Silberlitzen.

Dann stellt sich die Frage wie die Litze, sofern es sich um Einzeldrhtlitze handelt, verseilt sind. Verseilte Litze mit einem Durchmesser von 0,05mm sind sehr flexibel und vertragen hunderttausende von Biegezyklen. Ein hater Kupferkern besitzt wieder andere Vorteile, mag jedoch nicht so gerne und oft gebogen werden.

Welchen Querschnitt besitzt das Kabel? Prinzipell würde eine Litze reichen, dennoch hat es Auswirkungen wenn man mehrere miteinander verseilt.

Dann geht es um die Isolation der der Litze. Polypropylen (PP) oder Polyethylen (PE)? Eins besitzt eine niedrige Kapazität und das ist wärmebeständig und läuft beim löten nicht zurück.

Wie ist das Kabel geschirmt, ein weiterer wichtiger Aspekt. Hat es eine Doppelschirmung aus einem Aluminium-Vlies und en CU-Geflecht? Oder besitzt es gar keine bzw. nur eine einfache Abschirmung? Auch mehrfach Abschrimungen sind möglich.

Wie man sieht, ist der Kabelhersteller der Kompositeur eines Kabels, vergleichbar mit dem Kaffeeröster.

Ich verwende ausschließlich Kabel namhafter Hersteller. Diese kommen aus allen Bereichen der Industrie, oftmals mit sehr spannendem Ergebnis. Die von mir hergestellten Kabel werden Sie so nicht als konfektioniertes Kabel finden. DAS macht meine Kabel so besonders. Selbstverständlich nehme ich auch Sonderanfertigungen vor. Sagen Sie mir was benötigt wird, ich gucke was ich Ihnen zusammenstellen und anbieten kann.

Hier noch ein link zu einem Video was ich nach der Fertigung meiner ersten Kabel angefertigt habe 🙂